Gastrofläche an der KARLI mit Konferenzraum, Kuppelsaal mit 360°- Rundblick über Leipzig

04275 Leipzig, Bürohaus zur Miete

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    31021G2
  • Objekttypen
    Büro/Praxis, Bürohaus
  • Adresse
    04275 Leipzig
  • Nutzfläche ca.
    897 m²
  • Gesamtfläche ca.
    897 m²
  • Kaltmiete
    9.500,00 EUR pro Monat
  • Nebenkosten
    2.234,00 EUR
  • Warmmiete
    11.734,00 EUR pro Monat (Heizkosten enthalten)

Ausstattung / Merkmale

  • Fliesenboden
  • Kantine/Caféteria
  • Parkettboden
  • Stellplatz

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Große, representative Gastronomiefläche über zwei Etagen. In dem wunderschönen historischem Komplex sind ca. 14.000 qm Gewerbeflächen vermietet. Dadurch generiert sich eine hohe Nachfrage nach Konferenzen, Netzwerkveranstaltungen, Firmenfeiern, Produktvorstellungen uvm.

Als besonderes Highlight, kann zu der Gastronomiefläche, in den obersten Etagen, der Konferenzsaal mit Galerie, Nebenflächen, Sanitäranlagen, sowie die Kuppel mit umlaufender Terrasse und 360° unverbauten Rundblick über Leipzig. Diese Räumlichkeiten bieten viele verschiedene Möglichkeiten für erinnerungswürdige Events, Tagungen, Messen, Besprechungen, Betriebs- oder andere Feierlichkeiten zu veranstalten.

Beachten Sie, dass die gesetzliche Mehrwertsteuer noch nicht im Mietpreis enthalten ist.

Ausstattung

Gastronomieinheit:
- Mietpreis gilt für den Istzustand
- schönes historisches Gebäude
- einzigartiges Entrée
- großer Gästeraum mit histroischen Säulen, Fenstern und Decken
- große WC Anlage in der oberen Ebene
- Essensaufzug vorhanden
- schwellenfreie Anlieferung über die untere Ebene (Küche, Kühllager, WC, Personalraum, Dusche, Umkleide) gegeben
- bestehende Abluft vorhanden (muss auf Funktionalität geprüft werden)
- Außenwerbung nach Absprache mit Denkmalsamt möglich

Eventflächen:
- in der 7. und 8. Etage erreichen Sie über Lift+Treppe den Konferenzsaal mit Galerie, WC`s und die Kuppel mit einem spektakulären 360°- Rundblick über Leipzig, der jedem Gast unvergesslich bleibt
- Tiefgarage und Außenstellplätze möglich

Sonstige Informationen

Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten.

Lage

Die Leipziger Südvorstadt ist ein unmittelbar südlich an das Zentrum angrenzender Stadtteil Leipzigs. Er erstreckt sich südlich von der Riemannstraße bis zur Richard-Lehmann-Straße (Bundesstraße 2) sowie zwischen südlichem Auewald und Bayerischem Bahnhof in Ost-West-Richtung. Die Straßenzüge sind größtenteils durch gründerzeitliche, inzwischen sanierte, Altbauten geprägt. Wichtigste Verkehrsachsen sind die Karl-Liebknecht-Straße sowie die Wundtstraße.

Diese Immobilie befindet sich auf der beliebten Hauptgeschäftsstraße des Leipziger Südens, der Karl-Liebknecht-Straße. Im Volksmund wird diese, liebevoll als die "Karli" bezeichnet.

Die Innenstadt ist nach wenigen Minuten zu Fuß erreicht. Anschluss an den ÖPNV besteht durch die Buslinie mit Haltestelle in unmittelbarer Nähe des Objektes und mehreren Linien der Straßenbahn in der Karl-Liebknecht-Straße. Über die B2 hat man eine zügige Anbindung nach Markkleeberg und zur A38.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Menü