Saniertes Mehrfamilienhaus mit SP, DB-Ausbaureserve und teilw. WG

04668 Grimma, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    302k5
  • Objekttypen
    Mehrfamilienhaus, Renditeobjekt
  • Adresse
    04668 Grimma
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    435 m²
  • Grund­stück ca.
    830 m²
  • Wohneinheiten
    6
  • Baujahr
    1920
  • Status
    vermietet
  • Stellplätze gesamt
    6
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    7,14 inkl. MwSt.
    Der Käufer verpflichtet sich, bei Abschluss eines Kaufvertrags eine einmalige Maklerprovision in o.g. Höhe aus dem Gesamtentgelt für das Auftragsobjekt an den Makler zu zahlen. Die Provision wird bei Vertragsabschluss fällig. Als Vertragsabschluss gilt die Beurkundung des Kaufvertrags.
  • Mieteinnahmen (Ist)
    27.329,00 EUR
  • Kaufpreis
    590.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Außenstellplatz

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Schönes großes und saniertes Mehrfamilienhaus in Grimma.

Die Immobilie bietet u.a. 6 Stellplätze mit anliegender umzäunter Hofauffahrt und vereinzelt auch Wintergärten.

Ausstattung

- saniertes MFH mit 6 Mietparteien
- 80 m² Spitzboden-Ausbaureserve
- 6 Außenstellplätze
- 830 m² Grundstücksfläche
- Gaszentralheizung
- unterkellert
- teilweise Wintergärten

Sonstige Informationen

Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters/Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenvermietung/Verkauf bleibt vorbehalten.

Lage

Grimma ist eine große Kreisstadt im Landkreis Leipzig. Die Stadt im Tal der Mulde ist die nach Fläche viertgrößte Stadt Sachsens. Die historische Altstadt umfasst auch die meisten Sehenswürdigkeiten der Gemeinde, darüber hinaus gibt in den insgesamt 64 Ortsteilen oft alte Sakralbauten.

Grimma ist nicht nur bezaubernd schön, sondern auch ein Bilderbuch der Architekturgeschichte. 800 Jahre Bautätigkeit hinterließen vielfältige Spuren, die Stadtspaziergänge zu faszinierenden Reisen in die Vergangenheit werden lassen. Von den Resten mittelalterlicher Wohntürme über prächtige Renaissancebürgerhäuser bis zu romantischen Fabrikantenvillen des 19. Jahrhunderts reicht die lange Kette architektonischer Perlen. Nicht ohne Grund wurde Grimmas Altstadt in jüngerer Zeit zur schönsten in ganz Mitteldeutschland gekürt. Das Aushängeschild der Stadt an der Mulde bildet der große Markt. In seiner Mitte erhebt sich eines der besterhaltenen historischen Rathäuser Sachsens.

Die Stadt punktet mit ihrer zentralen Lage und infrastrukturellen Vorzügen – sie hat zwei Bahnhöfe und Anbindungen an zwei Autobahnen sowie eine Bundesstraße. Grimma ist Mobilitäts-Pilotkommune: mehr Haltestellen, mehr Busse, mehr Service.

Grimma liegt im Nordsächsischen Platten- und Hügelland 25 km südöstlich von Leipzig und ca.16 km südlich von Wurzen. Mit einer Gesamtfläche von circa 217 km² – bedingt durch zahlreiche Eingemeindungen in den Jahren 2011 und 2012 – und etwa 30.000 Einwohnern ist Grimma die flächengrößte und einwohnerreichste Stadt bzw. Gemeinde des Landkreises Leipzig und flächenmäßig viertgrößte Stadt in Sachsen.

Als überregionaler Bildungsstandort bietet die Stadt mit
ihren zahlreichen Schulen viele Möglichkeiten zur qualifizierten Aus- und Weiterbildung. Durch die zahlreichen niedergelassenen Allgemein-, Fach- und Zahnärzte ist eine umfassende ärztliche Versorgung bestens gewährleistet.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt